1. Problembeschreibung

aPager Pro Alarmierungen werden nicht automatisch als Alarmpush gesendet sondern erscheinen entweder erst beim Öffnen der App oder nach Aktualisierung der Alarmierungsliste.

Hintergrund ist hier die immer mehr ausgereifte Akku Laufzeitoptimierung der Systeme.


2. Notwendige Einstellungen

Voraussetzung für die funktionierende Push Alarmierung ist, dass beim ersten Start von aPager Pro die Berechtigungen für Push Benachrichtigungen zugelassen werden.


2.1 App Benachrichtigung

Die App Benachrichtigung muss eingeschaltet sein.

Dazu wechselt ihr in die Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> Apps

In der Apps-Übersicht öffnet ihr aPager Pro -> Benachrichtigungen


(Einstellungen wie im Bild entsprechend vornehmen)


2.2 App-Start

Hierfür wechselt ihr wieder in die aPager Pro Einstellungen über Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> Apps. Diesmal öffnet ihr aber innerhalb der aPager Pro Einstellungen den Punkt „Akku“


2.3 Geschützte Apps aus dem Doze Modus auschließen

Wir wechseln wieder in die App Liste über Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> Apps

Allerdings wählen wir hier das Zahnrad für die weiteren Einstellungen:



Als nächstes wählt ihr „Spezieller Zugriff“ -> Akku-Optimierungen ignorieren.


Hier wählt ihr dann aPager Pro und wählt beim Öffnen des Dialogs den Punkt „Zulassen“.



Beachten Sie bitte, dass gerade bei den Herstellern von Huawei es zu massiven Problemen kommen kann!